Wir vernetzen Orte, Menschen und Potentiale.

Überregionales Coworking

Coworkingspaces boomen. Wir verknüpfen sie und bringen Lebens- und Arbeitsformen in einen Austausch!

Berlin, Wendland und Kiel stehen bei uns synonym für STADT, LAND und MEER.

STADT LAND MEER bietet dir die Möglichkeit, zwischen vorübergehenden Arbeitsorten auszuwählen.

– Im Trubel der Großstadt, inmitten grüner Naturidylle oder umgeben von frischer Seeluft.

Die Idee

STADT LAND MEER bringt Coworking auf eine ganz neue Ebene: Wir schaffen raumübergreifende Arbeitsmöglichkeiten für alle, die ihr gewohntes (Arbeits-) Umfeld für einige Zeit verlassen und die Inspiration alternativer (Arbeits-) Räume für sich nutzen und entdecken wollen.

Mitmachen

Genieße die Vorzüge der verschiedenen Arbeitsorte. Jeder kann das Angebot wahrnehmen.
1. Anmelden (Ort, Zeitraum und Übernachtungsoption auswählen)
2. Wir kümmern uns um die Buchung und Organisation
3. Wir organisieren eine individuelle Vernetzung mit Akteuren vor Ort. An jedem Standort hast du einen festen Ansprechpartner, der dich mit interessanten Leuten zusammenbringt.

Stadt Land Meer in Kürze

Unser Netzwerk

Agora Berlin

STADT // BERLIN

Manchmal muss es einfach die Großstadt sein. Als eine DER Startup-Hochburgen Europas bietet Berlin der Szene mehr als nur Kreativität und Innovationen…

Arbeitsort
Agora ist ein Projektraum in Berlin, der Menschen und Projekte zusammenbringt. Der Coworkingspace zählt zu den beliebesten Berlins und zu einem der schönsten Weltweit. Die Philosophie spiegelt die Werte der Gemeinschaft: Vielfalt, Selbstorganisation und soziale Bindungen.

Übernachtungsoptionen
$ Eine Auswahl empfohlener Airbnb-Optionen
$$ Karl Marx Hostel (Agora ist gleich um die Ecke) DZ ab 49€
$$ motel plus (fußläufig zu Agora) DZ ab 49€

Kontakte
Team Agora – Gründer mehrerer Start-ups
Agora Coworker/Start-ups
Berliner Start-up-Szene

Events
siehe Agora Eventkalender

Freizeit & Kultur
Klunkerkranich – Kultur & Dachgarten
Stadtbad Neukölln – außergewöhnliches Schwimmbad mit Sauna
Nowkoelln – Flohmarkt am Maibachufer

wendland_neu

LAND // WENDLAND

Ab auf´s Land! Gönn Dir und deiner Arbeit eine Portion Landluft und werde produktiv abseits des Alltagtrubels – das Wendland bietet dir Arbeits- und Übernachtungsorte als Ruhepole für das Arbeiten inmitten der Natur.

Arbeitsorte
Werkhof Kukate: Idyllisches Fachwerkhaus mit Holz-, Keramik- und Webwerkstätten im neuen ländlichen Charme. Finde deinen Arbeitsplatz im Innenhof unter den Kastanien oder nimm Platz in der alten Diele.

Altes Postamt Lüchow: Kreativität trifft Kleinstadt! Arbeite im Prototypen des ersten ländlichen Coworking-Spaces in direkter Nachbarschaft mit dem Projektbüro der Grünen Werkstatt Wendland und des Möbelproduzenten „Werkhaus“. Um die Ecke des Lüchower Stadtzentrums.

Übernachtungsoptionen
$ Wendland zeig deine Zimmer: DZ im Rundlingsdorf Göttien // Altes Postamt Lüchow // Werkhof Kukate, ab 15€
$$ Pension Herrenhaus Salderatzen, DZ ab 35€
$$ Hotel Katerberg Lüchow // Kartoffelhotel Lüchow, DZ ab 43€

Kontakte
Grüne Werkstatt Wendland – Kooperation zwischen Hochschulen und Unternehmen
Werkhaus – innovatives, nachhaltiges Produktdesign
Michael Seelig – Wendländer Urgestein. Kennt alles und jeden: seelig@kukate.de

Freizeit & Kultur
Café Grenzbereiche – Kulturbetrieb & Kino
Open-Air-Pizzeria – handgemachte Steinofenpizza zwischen Hobbithäusern und Skulpturen
Bereitstellung von Fahrrädern

starterkitchen-working

MEER // KIEL

Die Nähe zum Wasser macht Kiel zu etwas Besonderem. Als eine Stadt mit drei Hochschulen und einer stetig wachsenden Gründerszene bietet Kiel Dir allerlei Vernetzungsmöglichkeiten – und die Gelegenheit Deine Füße nach getaner Arbeit in die Ostsee zu tauchen.

Arbeitsort
Die starterkitchen im Wissenschaftspark befindet sich nur 5 Fahrradminuten von der Kieler Förde entfernt. Der Coworkingspace bietet auf rund 400 m² feste und flexible Arbeitsplätze, Kontakt zu zehn Startup-Teams, Freelancern sowie einen Besprechungs- und einen Eventraum.

Übernachtungsoptionen
$ Peanuts Hostel & Meer, Innenstadtnah und fußläufig zum Bahnhof, DZ 26€
$$ Feuerschiff Laesoe Rende im Heikendorfer Hafen am Kieler Ostufer
$$$ Hotel Birke, am Kieler Stadtrand im Grünen, DZ ab 112€

Kontakte
Start-ups der starterkitchen
Netzwerks des Wissenschaftszentrum Kiel
Start-ups in der Alte Mu

Events
Webmontag, jeder 3. Montag im Monat
Gründerfrühstück, immer Mittwochs um halb 10 in der starterkitchen

Freizeit & Kultur
Seebar – Bar und Seebad in der Kieler Förde
Kiteschule Kiel // Surf- und Segelschule Westwind
Strände der Kieler Förde

3 Orte. 3 Tage. Neue Horizonte.

Möglicher Ablauf zum Kennenlernen

Entdecke alle Standorte

In der Intensivwoche erwartet dich an jedem der 3 Orte ein Kennenlernprogramm. Gemeinsam besuchen wir Highlights in der Umgebung und lernen spannende Menschen und Unternehmen kennen. Das Programm ist optional, alternativ bieten wir vor Ort Arbeitsplätze in den schönsten Coworkingspaces.

Während der Intensivwoche übernehmen wir anfallenden Kosten für Arbeitsplätze sowie für eine gemeinsame An- und Abreise.

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Kiel, Starterkitchen

  • gemeinsamer Kick-off
  • Seebar
  • Feuerschiff Heikendorf
  • Unternehmen  & Startups
  • Übernachtung in Kiel

Wendland, Grüne Werkstatt Wendland

  • Gemeinsame Fahrt ins Wendland
  • Werkhof Kukate
  • Radtour zu Hotspots der Umgebung
  • Leben und Arbeiten auf dem Land
  • Wendländer Urgesteine & Entrepreneure
  • Übernachtung im Wendland

Berlin, Agora Coworking

  • Gemeinsame Fahrt nach Berlin
  • Agora Collective & Berlin Future Forum
  • Nachbarschaftstour
  • ehemaliger Flughafen Tempelhof
  • Ausklang & Abschlussabend
  • Übernachtung in Berlin

Wer steckt dahinter?

Wir sind ein Zusammenschluss dreier Initiativen, die sich für die Förderung von Entrepreneurship und einer Entrepreneurshipkultur stark machen:

opencampus Kiel, Grüne Werkstatt Wendland, Agora Collective Berlin

 

Bei Fragen und Anregungen: team@opencampus.sh | 0431 – 2602 442

STADT LAND MEER ist ein Projekt von

STADT LAND MEER findet statt im Rahmen von

#KreativKiel
Ein Projekt der Landeshauptstadt Kiel

Gefördert durch

logo_stadt-kiel
kiwi_margin
logo_zukunftsprogramm